Viele ländliche Projekte werden erst durch EU-Fördergelder möglich. Doch bei einem Austritt Großbritanniens würde der geförderte Etat in Schleswig-Holstein um ein Fünftel schrumpfen.

Ein interessanter Beitrag des Norddeutschen Rundfunk, wobei die Konsequenzen des Austrittes auch die anderen Bundesländer treffen wird. ………………

zum Videobeitrag des NDR