pampa ist die Smartphone-App für das gegenseitige Mitnehmen im Dorf und auf dem Land. Gemeinsam können Familien, Berufstätige, junge und ältere Menschen Wege teilen, die sie bisher einzeln im PKW gefahren sind.

pampa wurde entwickelt, um dies so pragmatisch wie möglich zu gestalten. Sie können Zeit, Emissionen, Kosten sparen – und gleichzeitig das nachbarschaftliche Miteinander stärken, sagen die Macher.

Ein Projekt Gemeinde Prötzel in Brandenburg in Zusammenarbeit mit RaumfürZukunft.

Lesen und sehen Sie mehr bei pampa-mitfahren.de