Wenn ich an die Zeit, die Abende, die Nächte in den Kneipen meines Heimatdorfes, in den Dörfern drumrum denke, grinse ich so vor mich hin und denke an viele Schulkameraden, Freunde und Bekannte. Man könnte Bücher schreiben oder besser nicht. Meine Jugend im Dorf ohne diese Orte und Begegnungen … da hätte mir viel gefehlt.

zum Beitrag des hessischen Fernsehens

Gemeinschaftsleben braucht Gemeinschaftsräume, drinnen und draußen.