Landpomeranzen, globale Dorfkinder und Klischees

Die Verachtung für die Landpomeranzen ist immer noch immens. „Da draußen“ wird die Wurzel allen Übels verortet, die Schuld für das Abdriften nach rechts. Wann endlich hören Städter auf, sich für die Krone der Schöpfung zu halten?
 

zum Beitrag von Hannelore Crolly in der Welt.de