Auf dem Dorf ist es am schönsten

Eine Umfrage zu den Wohnwünschen der Deutschen offenbart Differenzen zwischen Alt und Jung. Doch auch Männer und Frauen haben unterschiedliche Vorlieben: Beim Thema „Wohnen in der Kleinstadt“ scheiden sich die Geister.

Der Wohnungsmarkt der Großstädte ist zwar überall und andauernd im Gespräch. Der Lieblingswohnort der Deutschen ist jedoch – das Dorf. Das geht aus der jüngsten, bisher noch unveröffentlichten Umfrage hervor, die Kantar Emnid im Auftrag der BHW Bausparkasse erstellt hat. In dieser favorisierten 34 Prozent das Dorf als Lieblingswohnort, nur 13 Prozent nannten das Stadtzentrum. ……………….

zum Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung