Auf dem Land schafft der Ärztemangel Ängste – wegweisende Modelle

Wegweisendes Modell gegen Ärztemangel

Laut Umfrage sehen 86 Prozent der angehenden Ärzte die Vereinbarkeit von Familie und Beruf als größtes Hindernis, eine eigene Praxis zu eröffnen. Hinzu kommen immer höhere Investitionskosten für die Einrichtung einer Arztpraxis.

Vor allem auf dem Land fehlen daher immer mehr Ärzte. In Bitburg hat sich nun ein Projekt gegründet, das dem Ärztemangel auf dem Land effektiv begegnen könnte.

Seit dieser Woche ist die letzte Hürde genommen – die Kassenärztliche Vereinigung hat…..

zum Beitrag von Christian Erhardt bei Kommunal.de

Share on facebook
Facebook

Kommentare sind geschlossen.