Engagierte Bürger haben aktive Dörfer, die andern eben nicht!

Darum ist es gut, sich zu engagieren

Menschen helfen, Neues lernen, zusammen etwas bewegen – es gibt viele Motive für Engagement. Aber warum arbeiten Menschen ohne Bezahlung in ihrer Freizeit? Im Ehrenamt bekommen sie etwas, das nicht in Geld aufzuwiegen ist.

21 Prozent der Deutschen engagieren sich ehrenamtlich. Das ist eine gute Sache, denn wer sich für andere einsetzt, ist glücklicher

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.