Dorfglück

Hochkultur im 2000 Seelen Dorf

Gegen den Strom: Der international renommierte Bariton Thomas E. Bauer über sein Konzerthaus in Blaibach – und warum Hochkultur auch in einem 2000-Seelen-Dorf auf dem Land funktioniert.

Theater, Konzertsäle, Opernhäuser – spontan denkt der Kulturinteressierte dabei an Großstädte. Dass Hochkultur auf dem Land funktionieren kann und vielleicht sogar besser als in der Stadt, beweist der kleine Ort Blaibach im Landkreis Cham. Dort erfüllte sich der Bariton Thomas E. Bauer den Traum von einem eigenen Konzerthaus. Vor knapp vier Jahren eröffnet, kommen heute Künstler und Besucher aus der ganzen Welt in den Bayerischen Wald – und sind begeistert.

weiter zum Beitrag der welt.de

Facebook

Kommentare sind geschlossen.