Alter

Allgemein

Wohnen im Alter

Wenn das Herz über die Vernunft siegt! Landleben prägt und hält! Das ist die eine Seite der Medaille! Die andere hängt mit dem wesentlich höheren Anteil der Hausbesitzer in den ländlichen Räumen zusammen und der demografischen Entwicklung, die vieles und

Weiterlesen »
Allgemein

Im Alter auf dem Land mobil bleiben!!!

Ein neues Projekt am i3mainz entwickelt intelligente Lösungen Das Projekt „Raumintelligenz für die integrierte Versorgung von Seniorinnen und Senioren in ländlichen Quartieren (RAFVINIERT)“, beantragt von Markus Schaffert, Klaus Böhm und Pascal Neis, hat von der Carl-Zeiss-Stiftung eine Förderzusage über insgesamt

Weiterlesen »
Allgemein

Seniorenstammtisch auch im Dorf!

Seniorenstammtisch in Krefeld, geht auch auf dem Land! Corona Abstand einhalten, Hörgeräte lauter stellen und man erfährt, wer wieder um 4 Uhr morgens aus der falschen Haustür kam! Für Senioren, die ihren Partner verloren haben, werden soziale Kontakte oft selten.

Weiterlesen »
Allgemein

Ein Dorf in Vorpommern – nur für Senioren

Der Planer Holger Beck sucht Mitstreiter für ein spezielles Wohnprojekt auf dem Lande. Hier sollen Senioren selbstbestimmt und in einer Art Dorfgemeinschaft ihren Lebensabend genießen können. In Schleswig-Holstein gibt es bereits ein vergleichbares Projekt. Selbstbestimmtes und sicheres Leben im Alter

Weiterlesen »
Allgemein

Einsamkeit in unseren Dörfern?

Wir sind älter geworden und weniger, und wir werden noch älter und noch weniger! Gerade auf dem Land sollten wir uns rechtzeitig mit den Veränderungen und Herausforderungen für unsere Gemeinde- und Dorfgesellschaften auseinandersetzten. Heute kann es uns noch gelingen viele

Weiterlesen »
Allgemein

Was haben Sensoren mit Senioren zu tun!

Senioren im Blickfeld der Sensoren Von Oliver Bock Im hohen Alter noch selbstbestimmt sein: Das Projekt Netzwerk Wohnen hilft Senioren im Alltag. Alte Menschen sollen im Rheingau-Taunus-Kreis möglichst lange in ihren Wohnungen bleiben können. Dabei kann moderne Technik den Senioren

Weiterlesen »

Ärzte rollen in die Dörfer

In vielen ländlichen Kommunen fehlen Ärzte. Doch: In Hessen startet nun ein Projekt, das die Versorgungslücken schließen soll…   „Die medizinische Grundversorgung in unseren Kommunen ist an einem kritischen Punkt angelangt“, warnt Ralf Hilmes, Bürgermeister von Nentershausen in Hessen. Denn

Weiterlesen »
Baukultur Dorfgestaltung

Lange leben im Dorf

Viele abgelegene Orte in Deutschland kämpfen gegen Abwanderung. Ein Bürgermeister im Westerwald will nicht zusehen, wie seine Heimat verödet. Er holt die Menschen zurück.    —-Reportage von Julia Rothhaas—- Das Haus da hinten in der Kurve. Das ockerfarbene gegenüber. Das

Weiterlesen »
Allgemein

Demografischer Alltag

Ein Bürgermeister fährt mit einem Blumenstrauß und einer Flasche Wein am Nachmittag zu einem “Geburtstagskind” . Es ist heute 80 Jahre jung geworden. Der Bürgermeister klingelt , der Jubilar öffnet. ” “Das ist aber schön, dass Sie sich die Zeit

Weiterlesen »