Gemeindeentwicklung

Allgemein

Zukunft der Innenstädte

Innovationspotenziale in der Entwicklung zukunftsfähiger Innenstadtkonzepte Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind in den Innenstädten besonders spürbar. Das Treffen im Café fiel lange Zeit aus, der Einkaufsbummel am Wochenende konnte nicht mehr stattfinden und für viele wirkt der letzte Theater- oder

Weiterlesen »
Allgemein

Klimaschutz nimmt in deutschen Kommunen hohen Stellenwert ein

Deutschlandweit haben Bürger:innen und Kommunen das Thema Klimaschutz erkannt und räumen ihm insgesamt einen hohen Stellenwert ein. Treibhausgasbilanzen werden erstellt, Klimaziele festgelegt und Klimaschutzkonzepte umgesetzt. Dennoch wünschen sich die Deutschen ein deutliches “Mehr” in Sachen Klimaschutz. Der Klimaschutz nimmt im

Weiterlesen »
Allgemein

Bürgerinnen und Bürger, die sich in der Gemeindepolitik engagieren wollen brauchen Grundwissen!

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat durch ihre Kommunalakademie dieses Basiswissen in zahlreichen Heften zusammengestellt. In den Heften sind die entscheidenden Themen-bereiche  zusammengefasst: Kommunen in Staat und Gesellschaft Kommunales Wahlrecht Rats- und Fraktionsarbeit Kommunale Finanzen Der kommunale Haushalt Öffentliche Sicherheit und Ordnung Planen

Weiterlesen »
Allgemein

Bürgermeister sehen Gemeindefusionen kritisch

Gemeindefusionen zerstören die Identität der Orte Mit dem Vorschlag freiwilliger Gemeindefusionen in Hessen, machte der Landesrechnungshof in der letzten Woche Schlagzeilen. Bei den betroffenen Bürgermeistern der Kommunen mit unter 8.000 Einwohnern formt sich deutliche Kritik. Gemeindefusionen werden schon seit den

Weiterlesen »
Allgemein

Das Amtsblatt steht vor dem Aus?

Darf eine Kommune mit seinem Amtsblatt oder seinem Internetauftritt die Lücken der freien Presse schließen? Im Streit um den Internetauftritt einer Stadt hat das zuständige Gericht nun eine klare Richtung angedeutet. Eine Lokalzeitung hatte gegen den Internetauftritt der Kommune geklagt

Weiterlesen »
Allgemein

“Es droht der Kollaps im Ehrenamt.” sagt Christian Erhardt von “Kommunal.Wir gestalten Deutschland”

Die Zahl der körperlichen Angriffe auf Bürgermeister, Gemeinderäte und Verwaltungsmitarbeiter steigt dramatisch an. Politik und Staatsorgane tragen durch Missmanagement und Aussitzen massiv Mitschuld und müssen endlich handeln, fordert Christian Erhardt. „Die Phase bevorstehender Säuberungen wurde mit Walter Lübcke eingeleitet“. ………………..

Weiterlesen »
Allgemein

Junge Leute fürs Ehrenamt begeistern

Der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz plädiert dafür, stärker für das Ehrenamt zu werben. In vielen Orten finden sich keine Kandidaten für das Bürgermeisteramt oder die Ratssitze. Deshalb plädiert der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz dafür, stärker für das Ehrenamt zu werben.

Weiterlesen »
Allgemein

Das Dorf muss sich selbst retten!

Verpflichtender Feuerwehrdienst und allgemeine Dienstpflichten werden den sozialen Zusammenhalt vor Ort weiter aushöhlen. Das Gemeinschaftsgefühl in Kommunen muss anders geweckt werden, meint KOMMUNAL Chefredakteur Christian Erhardt. Der Rat der 8000 Einwohner Gemeinde Grömnitz, ein Dorf an der Ostsee hat einen

Weiterlesen »
Allgemein

Arme Gemeinden

Wann ist eine Kommune arm? 11. Juli 2018 / Dr. René Geißler Seit Jahren stellen wir wieder und wieder fest, dass die kommunalen Investitionen zu gering sind. Es gelingt vielen Städten und Kreisen nicht mehr, ihre Infrastruktur zu erhalten bzw.

Weiterlesen »